Die schönsten Struppis der Welt!

Wir züchten Picards im niedersächsischen Mühlenfelder Land


Über Ihren virtuellen Besuch unserer Zuchtstätte du troupeau coquin - zur Schelmenbande - freuen wir uns sehr. In einem alten Bauernhaus im Mühlenfelder Land nahe Hannover züchten wir mit viel Liebe und Leidenschaft die französische Hunderasse Berger de Picardie als Mitglied im CFH unter dem Dach des VDH.


Echalote du bourdon sauvage, unsere 2011 geborene Picard-Hündin, ist die Chefin der Schelmenbande, der heimliche Star im Haus - und die Mutter unseres Nachwuchses. Wir nennen sie Smilla und lieben ihr Aussehen ebenso wir ihre Art: das blonde Zottelfell (in der Züchtersprache nennt sich die Farbe fauve-charbonnée), ihre haselnussbraunen Augen mit dem pfiffigen Blick, die perfekte Hundenase, die souveräne Körpersprache und nicht zuletzt ihre ungewöhnliche Freundlichkeit im Umgang mit Mensch und Tier.

 

Smillas wunderbare Eigenschaften möchten wir an neue Picard-Generationen weitergeben. Um gesunde Welpen mit einem angenehmen Wesen in die Welt zu setzen, geben wir uns bei der Suche nach den passenden Deckrüden sehr viel Mühe. Außerdem verbringen die kleinen Picards ihre ersten acht bis neun Lebenswochen bei uns in einer liebevollen und familiären Atmosphäre - so dass sie rundum fit und fröhlich in ein hoffentlich erfülltes Hundeleben starten können.

 

Verfolgen Sie alle Neuheiten zur Schlemenbande, die Zuchterfolge und Hundegeschichten in unserem Blog! Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Kommentare...